Produkt Review – Didymos Jersey DoubleFace Baumwolle/Seide

Allgemein | Kommentare deaktiviert für Produkt Review – Didymos Jersey DoubleFace Baumwolle/Seide

Elastische Tragetücher sind bei (Trage-)Einsteigern seit Jahren sehr beliebt. Aus diesem Grund führen wir in unserem Sortiment unterschiedliche Tücher in verschiedenen Qualitäten. Bisher findet ihr bei uns flexible Tücher aus reiner Baumwolle, Baumwolle/Wolle Mix oder mit einem Elasthananteil. Ein elastisches Tuch ist nämlich nicht gleich ein elastisches Tuch. Das beweist die Firma Didymos nun einmal mehr. Bereits das Jerseytuch mit Wollanteil hat uns begeistert (zum ausführlichen Review geht es hier entlang). Didymos – das Babytragetuch blickt auf eine traditionsreiche Geschichte zurück. Seit 1972 stellt Didymos nicht nur klassische gewebte Tragetücher (alle made in Germany) her, sondern auch mit Tragehilfen wie beispielsweise den neuen DidySnap. Mit einer der qualitativ hochwertigen Tragemöglichkeiten von Didymos hat irgendwie jeder mal angefangen. Der Firmensitz ist in Ludwigsburg angesiedelt. Direkt vor den modernen Räumlichkeiten (mit einem großen Lager voll blauer Kartons… ihr versteht was wir meinen…), die wir regelmäßig für interessante Fortbildungen besuchen, ist auch ein kleines Ladengeschäft angekoppelt. Ein Besuch in dieser schönen Stadt lohnt sich also – auch tragetechnisch.

Der erste Eindruck

Ein Blick auf die Homepage verrät: Auch dieses Jerseytuch ist nicht nur in einer Standardgröße verfügbar. Ab Tuchgröße 1 bis Größe 8 ist die Größe frei zu wählen. Soviel Flexibilität und Kundenfreundlichkeit begeistert uns, denn andere Hersteller haben oft nur Gr. 6 oder 7 im Programm. Wir haben uns auch hier für eine Gr. 7 (5,20 Meter) entscheiden, da das Tuch in dieser Länge den meisten Eltern in unserer Beratung passen sollte. Es kommt im extra großen typischen blauen Didymos Karton. Es liegt neben einer Bindeanleitung in Print und der zugehörigen DVD in digitalem Format auch eine Broschüre von renommierten Experten bei, die fachlich fundiert über das tragen berichten. Diese stellen wir interessierten Eltern auf Infoveranstaltungen immer gerne zur Verfügung. Die Schrägen des Tuches sind exakt wie beim gewebten Tragetuch geschnitten. Die Tuchbreite ist mit 70 cm ebenfalls altbekannt und damit im Reich der elastischen Tragtücher um ca. 10 cm breiter als die Tücher der meisten Mitbewerber. Ebenso fühlen sich die gestrickten Double-Face Maschen mit 220 G/m² Flächengewicht auch etwas dicker an. Schön ist ebenfalls, dass das Double-Face deutlich länger als die „typischen 8 Kg bei elastischen Tüchern“ nutzbar ist. Der Hersteller gibt die Nutzungsdauer bis 12 Kg an, dessen Angaben wir bestätigen. Die Kanten sind doppelt gesäumt, somit lässt sich das Tuch gut greifen und zudem ordentlich straff binden. Ebenso beeinflussen die festeren Kanten die Formstabilität positiv und ermöglichen somit mit geringem Aufwand ein tolles Bindeergebnis. Dadurch erfährt auch das Köpfchen des Babys absolut zufriedenstellenden Halt. Besonders gut gefällt uns die Verschiedenfarbigkeit der Kanten, die den Umgang mit dem Produkt sehr (Tuch-)anfängerfreundlich gestaltet. Der Mittelpunkt ist mit dem beliebten Label „mein Mittelpunkt“ versehen. Das DoubleFace kann von beiden Seiten getragen werden. Das ist nicht nur für die Optik wichtig, sondern beeinflusst ebenso die Trageeigenschaften. Ihr entscheidet, ob euch die Baumwolle/Seide oder die reine Baumwollseite umschmiegen soll.

Was ist anders an diesem Jersey Tragetuch?

Neben den oben aufgeführten Besonderheiten, der individuellen Größenauswahl und der breiteren Weite ist eins natürlich ganz klar: Der außergewöhnliche Blend! Der Stoff schmiegt sich richtig schön an, die 10% Seide lassen den Stoff spielend gleiten. Dreilagige Bindetechniken wie die klassische Wickelkreuztrage vor dem Bauch, die ihr auf unseren Photos seht sind für Anfänger empfehlenswert. Wer bereits Rückentrageerfahrung besitzt kann sich mit dem Double Hammock auf dem Rücken vertraut machen. Das festziehen der Tuchbahnen gelingt spielend einfach. Funktioniert mit etwas Übung ganz wunderbar. Wir haben außerhalb der gängigen Bindetechniken im Rahmen unserer Beratungen etwas herumprobiert und müssen sagen: die Doppelkreuztrage mit ihren zwei Tuchlagen war uns auf Anhieb sehr bequem! Deswegen hat sie es auch auf unsere Fotos geschafft. Es muss also nicht immer drei-lagig sein
Fazit: Wir sagen daher gerne, das Tuch gibt Anfängern Sicherheit, während es Fortgeschrittene zum experimentieren einlädt! Ein richtiger Allrounder, den wir unseren Beratungseltern gerne weiter empfehlen.

Doppelte X-Trage und Details

Haptik

Der gestrickte Stoff fühlt sich sehr hochwertig an. Wir haben für unseren Test sogar bewusst etwas fester „zugegriffen“ und dürfen freudig verkünden: Es verzieht sich im Gewebe absolut nichts und alles bleibt in Form. Prima! Die goldgelbe Seite besteht aus 100% Baumwolle (kbA) und die naturfarbene Seite hat einen geringen Seidenanteil von 10%. Der Stoff gleitet fließend ohne dabei zu verrutschen. Phantastisch. Das Tuch ist quer hochelastisch, während es in der Höhe vergleichsweise wenig nachgibt. Ein wichtiger Aspekt, da der Stoff sich sowohl um das Baby schmiegen als ihm auch Halt geben soll. Im Shop gibt es bisher zwei Farben zu erwerben. Wir haben uns für harvest entschieden. Ein kräftiger, goldgelber Ton, der einfach herrlich nach Sommer aussieht.

Preislich liegt das Didymos Tragetuch klar über dem Durchschnitt. Ab 119€ ist man bei einer Gr. 5 dabei. Die Preisspanne geht bis zu 149€ für eine Gr. 8. Das Tragetuch ist der Preis allerdings absolut gerechtfertigt, denn die Bindeeigenschaften heben sich deutlich vom Durchschnitt ab. Wer etwas qualitativ hochwertiges sucht und/oder gerne experimentiert wird hier fündig!

Die richtige Pflege

Grundsätzlich gilt, dass wir alle Tragetücher genauso regelmäßig waschen wie jedes andere deiner Kleidungsstücke. Vor allem der Babyspeichel greift nämlich die empfindlichen Fasern an. Einzelne Flecken können oft schon mit warmen Wasser rausgewaschen werden. Bitte nutzt spezielles Feinwaschmittel. Weichspüler und jegliche Art von Bleiche sind tabu. Ein wertvoller Tipp vom Hersteller: Bitte packt die Wäschetrommel nicht zu voll, die Tuchfasern brauchen Platz, um sich vollzusaugen. Es sind maximal 30 Grad erlaubt. Bei wenig Verschmutzung reicht oft sogar schon der Handwaschgang. Nicht schleudern (sonst verzieht sich der Stoff!). Kein Trockner. Nicht bügeln.

Facts:

  • Größenwahl
  • 70 cm Breite
  • kba Qualität
  • Einfaches Handling
  • Flächengewicht: 220 G/m²
  • X

  • Made in Germany

*Unbezahlte Werbung für die Firma Didymos


Du möchtest das Jerseytuch aus Seide oder andere Didymos Produkte gerne testen? Um eine Trageberatung bei uns zu buchen nutze bitte unser unkompliziertes Kontaktformular, ruf uns an oder kontaktiere uns in den sozialen Medien.

Du möchtest dieses Tragetuch über einen längeren Zeitraum austesten oder es dir ausleihen?
Kein Problem – nutze einfach unseren Nesthäkchen Verleihservice


#didymos #tragetuch #elastisch #jersey #seide #baumwolle #blend #gestrickt #trageberatung #testbericht #Werbung #Doubleface #Werbung #kba #fair #madeingermany #tb_nesthaekchen #Dortmund #castrop