Review Linuschka Eulen Weiß-Gold (48% Baumwolle, 52% Maulbeerseide)

Mir fällt gerade auf: Leider haben wir es hier im Mai verpasst einen Muttertagspost zu erstellen (ich bin zur Zeit froh, wenn ich Wochenenden von Wochentagen unterscheiden kann). Und eigentlich sind wir es ja auch wert uns jeden Tag zu feiern, oder? Den Muttertag habe ich persönlich mit meiner Familie in Holland an der Nordsee verbracht, während ich mir eine kleine Auszeit von der Tragewelt gegönnt habe.
Familytime is Qualitytime!
Selbstverständlich durfte in meinem Urlaubskoffer auf keinen Fall eine kleine Auswahl Tüchern fehlen. Ich habe mich für drei kürzere, luftige 4er Tücher und eine Tragehilfe entschieden, die meine Eltern gerne nutzen. Eigentlich. Umso überraschter war ich als meine Mama mein schönes, neues Eulentuch von der Firma Linuschka – Tragetücher aus Hamburg rauskramte. Gerne möchte ich euch an unseren Trageerfahrungen mit dieser Schönheit teilhaben lassen. Wir hatten euch ja vor einiger Zeit versprochen, dass wir euch ausgewählte private Schätze näher vorstellen wollen.

Linuschka Owls White Gold cotton 48%, mulberry silk 52%
Es war sofort um mich geschehen, als mir dieses schicke Tüchlein in stilvollem monochrome mit 300 Gramm Flächengewicht und einem hohen Anteil von 42% an Mulberry Silk gepaart mit 48% ägyptischer Baumwolle ins Auge stach. Nicht zu dünn, sodass ich es wunderbar in einer Größe 4 für einlagige Bindeweisen benutzen kann. Eine Größe 4, die ungefähr 3,60 Meter lang ist ist meine “Base Size” mit der ich viele Varianten binden kann. Ich mag hierfür das Känguru gerne, die Hüftschlinge sowie den einfachen Rucksack, klassisch als Hüftgurt geschlossen. Durch die Dicke fällt es auf den Schultern sehr fluffig, trägt sich angenehm und schneidet dabei kein bisschen ein. Meine Trageline ist jetzt 10 KG schwer. Viele Leute fragen sich, warum ein Tuch über 300€ kosten kann. Es ist hierbei wie bei vielen Dingen im Leben: Der höhere Preis macht sich qualitativ einfach bemerkbar. Wenn man viel trägt lohnt sich eine solche Investition auf jeden Fall! Seide hat eine kühlende Eigenschaft, perfekt also für den kommenden Sommer. Bedingt durch das Material hat es einen tollen Schimmer und scheint in den Händen nur so zu fließen. Maulbeerseide ist eine sehr hochwertige Seidenart. Das wäre dann natürlich nichts für Veganer… Es ist ganz weich, ist nicht zu fest gewebt und hat deswegen einen guten “Bounce“. Das Känguru gelingt mit Leichtigkeit, da der Stoff leicht über die Schultern gleitet. Ich bin sehr angetan. Die Materialzusammensetzung kann ich mir mit einem niedrigeren Flächengewicht auch für Neugeborene und kleinere Babys gut vorstellen. Das Eulenmuster ist eigentlich gar nicht sooooo sehr meins – dafür ist es wie für Irina gemacht! Der Blend hat mich aber zum Kauf überzeugt. Zugegebenermaßen gucken diese Tiere auf der linken Seite ganz schön grimmig ;) Ich habe einfach beschlossen, dass es schwarze Grufti-Eulen sind und deswegen doch ganz gut zu mir passen könnten. Das Pattern ist sehr hochwertig gewebt und es gibt am Webbild absolut nichts auszusetzen. Seidengarn ist generell ein wenig anfälliger für Fadenzieher als ein “Easy care” Tuch aus 100% Baumwolle, hier muss man deswegen ein wenig aufpassen. Nachfolgend möchte ich euch einige Tipps zu Pflege eines solchen Seidentuches geben:

  • regelmäßig waschen, aber nicht zu oft (entgegen des Mythos, man sollte Tücher nicht so oft waschen muss ich an dieser Stelle in den Raum werfen, dass auch Schmutz die Fasern kaputt machen kann!)
  • Feinwaschmittel nutzen
  • Schleuderzahl runterdrehen (600 Umdrehungen)
  • liegend trocknen, um Verschiebungen zu vermeiden

Wie ihr seht hat es auch der Hummel gefallen, denn sie ist beim Spaziergang am Strand selig eingeschlummert.

Wir wünschen euch einen wunderschönen Tragesommer!

Stefanie & Irina

 

12743613_912266535553525_7308148793035735249_n

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Tragepicknick Dortmund JULI

Liebe Trageeltern,

wir laden Euch zum nächsten Tragepicknick im Westpark mit allen Trageeltern oder Interessierten ein, die mehr über das Binden von Tüchern oder Anlegen von Tragehilfen wissen wollen.

Das Thema dieses Mal ist „Summer Wraps and Carriers“.
Baumwolle, Leinen, Hanf, Seide oder Wolle, was trägt Frau/Mann diesen Sommer?

Es wird gefachsimpelt, Tücher werden befühlt, getestet und es wird geknabbert.
Bringt gerne Eure Kinder, Papas, Freunde etc. mit und bitte Picknickdecken (und Verpflegung) nicht vergessen!

Wir treffen uns um 15 Uhr auf dem Spielplatz am Eingang gegenüber von REWE.

Eure Fragen zum Stillen und Tragen dürft ihr natürlich wie immer gern mitbringen.

Wir hoffen, dass das Wetter mitspielt und freuen uns auf Euch!

Irina & Stefanie
Tragepicknick Dortmund

 

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Lollipop Baby- und Familienmesse in Trier

Hallo ihr Lieben,
Wir melden uns von einem aufregenden Wochenende.
Was Messen anbetrifft sind wir dieses Jahr auf jeden Fall schon gut eingegroovt! Deswegen hat Stefanie ihre Freundin Myriam Reuter mit ihrem tollen Laden Mimi’s – Reboarder, Baby Carrier&more tatkräftig auf der Lollipop Baby- und Familienmesse in Trier unterstützt. Es konnte viel Aufklärarbeit geleistet werden, was das sichere rückwärtsgerichtete fahren mit entsprechenden Kindersitzen betrifft.
Selbstverständlich habe ich mit einigen Kolleginnen aus Luxembourg auch ordentlich die Werbetrommel fürs Babytragen gerührt. Wir konnten Tücher und Tragehilfen der Firmen ‪#‎Fidella‬‪#‎Kokadi‬ ‪#‎FrlHübsch‬ ‪#‎LittleFrog‬ präsentieren und hoffentlich die ein oder andere(n) Schwangere / junge Eltern begeistern. Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Lollipop Messe Trier Lollipop Messe Trier

‪#‎Babywearing‬ ‪#‎Mimis‬ ‪#‎rückwärtsisthaltsicherer

 

 

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Buche dein Trageberatungs-Schwangerenpaket!

Hallo ihr lieben werdenden Mamas (und natürlich auch Papas!)

 

Wusstet ihr es schon? Trageberatung Nesthäkchen bieten ein sogenanntes “Schwangerschaft rundum sorglos” Paket mit zwei Beratungsterminen an. Einen flexibel in der Schwangerschaft. Wann entscheidest du!
Dieser beinhaltet eine umfassende Beratung, wo wir euch unser Sortiment bestehend aus Tragetüchern und einer umfangreichen Auswahl an Tragehilfen, präsentieren und euch die einzelnen Tragemöglichkeiten vorstellen. Ob elastisches oder gewebtes Tragetuch, wir zeigen euch neugeborenentaugliche Bindeweisen mit dem Tragetuch (Känguruh, Wickelkreuztragevarianten). Ihr übt bequem mit der Tragepuppe. Ebenso stellen wir euch Fullbuckles, Halfbuckles und MaiTais, inkl. der richtigen Einstellung der favorisierten Tragehilfe vor.
Wir erklären euch die jeweiligen Vor- und Nachteile und bieten euch geballte Information über das ergonomische Tragen. Gerne kann auch der Partner dabei sein und die richtige Entscheidungsfindung unterstützen.
Wusstest du, dass ein Tragetuch deinen wachsenden Babybauch auch entlasten kann?

Trageberatung Schwangerenberatung Oscha Roses Kona

 

Wenn das Baby dann da ist vereinbaren wir einen zweiten Beratungstermin. In der Klinik, im Wochenbett oder etwas später. Den Zeitpunkt bestimmst du. Dann widmen wir uns ganz dem neuen Erdenbürger und üben zuerst nochmals mit Tragepuppe, danach natürlich mit deinem Kind bis du das Gefühl hast sicher im Handling zu sein.

 

Känguru Oscha Okinami Morgan Newborn

 

Das Schwangerenpaket kostet 70€
Falls ein Hausbesuch gewünscht ist fallen nur einmal Fahrtkosten an.

 

Buchungen bitte unter
Irina
Email: irina@trageberatung-nesthaekchen.de
Buchung: 0176-21058580

Stefanie
Email: stefanie@trageberatung-nesthaekchen.de
Buchung: 0176-27027397

 


Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Spontanes Tregetreffen im Westpark Mai 2016

Unsere Irina hatte während dieses tollen Wetters eine super Idee. Sie lud zum spontanen (Trage-)Summeropening im Dortmunder Westpark zum Picknick. Mit im Gepäck hatte sie wunderschöne Sommertücher verschiedener Firmen.

Fidella Shebra Vanilla, ein leichtes Baumwolltuch in frischen sommerlichen Farben
Linuschka Aimi Vintage red, high Quality Baumwolltuch, welches durch seine Stabilität überzeug
Linuschka Owls Mago Sling, ein Traum aus Wolle und Seide

Mit dabei auch high End Tücher von Artipoppe und ein June Moon Handwoven

Wir freuen uns auf den Tragesommer!

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Adavanced Babywearing – Raffinierte Finishes mit MeiTai & Tragetuch

Unter diesem Motto lief unsere Präsentation auf der Showbühne bei der diesjährigen Babywelt Messe in Essen. Anschließend gingen ordentlich Slingringe über die Ladentheke. Selbstverständlich waren wir danach auch noch für euch da und haben zusammen das ein oder andere schnieke Finish gebunden. Wenn es viel Interesse für die Advanced Bindeweisen gibt bieten wir auch gerne einen Workshop in Dortmund an!

Eine Übersicht. Wir haben gebunden:

  • Meitai Wrap Convertion tibetanian Finish
  • Meitai Wrap Convertion Candy Cane Finish
  • Meitai Wrap Convertion Lexi Twist Finish
  • Meitai Wrap Convertion Robins Hip Carry mit Ringen
  • Tragetuch 4er: Shepherds Carry
  • Tragetuch 4er: Ruck tied at shoulder
  • Tragetuch 6er: Double Hammock Saltwater Finish
  • Tragetuch 6er: tibetanian knotless
  • Tragetuch 6er: tibetanian Double Slingring Finish
  • Tragetuch 7er: Tripple Hammock Frankencarry

Es hat uns unglaublich viel Spaß gemacht. Aber seht selbst!

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Babywelt Messe Rhein Ruhr 2016

Girlpower! Wrapsisters! Nach einem langen, erfolgreichen Wochenende sind wir beide total geschafft. Wir lieben unseren Job und hoffen viele Leute fürs tragen begeistert haben. Natürlich haben wir den #fidella Messestand gerockt. Die Besucher/innen sind ja quasi direkt vom Eingang zum Stand gepurzelt. Quasi direkt mit dem Wichtigsten rund ums Baby konfrontiert. Wir haben viel beraten, gelacht, gebeutelt und gestrafft. Vor allen Dingen hatten wir unglaublich viel Spaß. Uns hat es besonders gefreut auch “alte Gesichter” von unseren Tragetreffs zu treffen. Ihr Mädels seid ja sowieso die besten.

Babywelt Messe Rhein Ruhr 2016

Ein voller Erfolg war auch die Sammelaktion für #carrythefuture , wo man eine alte Tragehilfe spenden konnte und auf seine neue Trage einen satten Rabatt bekommen hat. Hier ein paar Impressionen der letzten Tage. Tatkräftig wurden wir auch unterstützt von unserer wundervollen Kollegin Benita von #himmlischgetragen
Es war ein Fest mit dir zusammen zu arbeiten!

 

 

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Abwrackprämie auf der Babywelt Messe in Essen

Wir sind sehr gespannt Teil dieser großartigen Aktion zu sein. Denn selbstverständlich rocken wir wieder den Messestand von FIDELLA. Dieses mal sogar im Doppelpack. Sowohl Stefanie als auch Irina sind mit von der Partie und stehen euch für Tragefragen zur Verfügung.

Macht unbedingt mit bei dieser tollen Aktion, die Carry the Future unterstützt und deren großartige Hilfe für Flüchlingsfamilien.

 

#Carrythefuture #Fidella #Abwrackprämie #Babywelt #Trageberatung

Carry the future

——————————————————————————————————————————————

Suche Dir eine schöne Fidella Tragehilfe oder ein Tragetuch aus und versüße Dir das Tragen.

Du bringst uns Deine gebrauchte Tragehilfe oder Dein gebrauchtes Tragetuch und bekommst zusätzlich zum Messerabatt nochmals 30 % Nachlass auf den Kauf einer neuen Fidella Tragehilfe oder Tragetuch.

Was passiert mit den gebrauchten Teilen?
Diese spenden wir an die Hilfsorganisation Carry The Future
https://www.facebook.com/carrythefuture/?fref=ts

***KLEINGEDRUCKTES***
- Bitte keine kaputten oder unbrauchbaren Tragehilfen oder Tragetücher einreichen
- ausgenommen sind 2. Wahl Produkte
- Aktion gilt nur auf der Babywelt Messe Rhein- Ruhr Essen vom 22.04.16-24.04.16

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Baby´s Glücksmobil in Dortmund trägt!

Hallo ihr Lieben,
nach dem erfolgreichen Start der ersten Tragekurse im Babys Glücksmobil Laden auf dem Westenhellweg folgen nun noch weitere Termine.
Wir sind ganz begeistert wie gut dieser Kurs angenommen wird.
Der Laden liegt mitten im Herzen der Dortmunder City und ist besonders gut mit Bus und Bahn gut zu erreichen. Ganz nebenbei kann man noch herrliche Tragekleidung shoppen, z.B. temperaturausgleichende Kleidung aus Wolle, Schurwolle und Wollfleece. TrageStulpen aus kuscheliger Alpakawolle, Schühchen und und und!
Bitte unbedingt im Laden anmelden!

Bringt gerne all eure Fragen und vorhandenen Tücher / Tragehilfen mit.
Die nächsten Termine werden zeitnah bekannt gegeben.
Termine:
06.05.2016 15 Uhr

Kosten: 20 Euro p.P.
Referentin: Irina Bahouri
Westenhellweg 127, 44137 Dortmund

Anmeldung bitte unter 0231-13021165

 

Babys Glücksmobil Dortmund Trageberatung

 

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

NEU im Sortiment: Frühchenslings und Frühchentuch (extraschmal)

Zu früh geboren. Dennoch genießen besonders die Frühchen die vielen Vorteile des Tragens für die physiologische & psychologische Entwicklung. Hautkontakt, Bonding. Dies alles ist für die Seele sowohl vom Baby als auch für di eEltern Eltern wichtig.
Viel Tuch und wenig Kind, geht das? Selbstverständlich geht das. Mit den richtigen Tricks und Handgriffen kann man ein frühgeboreses Kind selbstverständlich auch in ganz “normalen” Tüchern tragen.
Im Handling einfacher sind allerdings extra schmal geschnittene Tragetücher und RingSlings. Gerade Eltern, die noch keinerlei Erfahrung mit dem Tragen im Tragetuch gesammelt haben kommen hiermit gut zurecht. Wir freuen uns sowohl ein Frühchentuch der Firma Didymos – Das Babytragetuch als auch eine RingSling Sonderanfertigung neu im Sortiment zu haben. Auch der elastische Ringsling von Je Porte mon bebe ist schmal und für Frühchen sehr gut geeignet!
Auch mit dem MySol MeiTai der Firma Girasol als fertige Tragehilfe haben wir mit der richtigen Optimierung bereits gute Erfahrungen gesammelt. Ebenso mit elastischen Tüchern einzelner Firmen, die sowieso etwas schmaler sind als die Webware. Mit einigen Kniffen sind diese Produkte in den meisten Fällen für Frühchen schon geeignet.

Ihr seht: Uns liegt das tragen der Allerkleinsten SEHR am Herzen, denn gerne sie profitieren so viel davon.
Mit speziellen Schulungen für Frühgeborene Kinder und unserem großen Sortiment stehen wir euch kompetent zur Seite.

Wir verleihen auch gerne. Sprecht uns an.

frühchen

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert